St. Peter und Paul

Herzlich willkommen in St. Peter und Paul

Die katholische Pfarrei St. Peter und Paul in Zürich vereint Extreme: In ihr liegen die berühmte Bahnhofstrasse mit ihren Banken und Nobel-
geschäften (Kreis 1) und die berüchtigte Langstrasse, die grosse Ausgeh- und Sexmilieumeile (Kreis 4). Zur Pfarrei gehören Alteingesessene
und Ausländer aus über 60 Nationen. Aus der ganzen Stadt besuchen Menschen die Gottesdienste in der «Mutterkirche», der ersten Kirche,
die Zürcher Katholikinnen und Katholiken nach der Reformation wieder bauen durften.

Zur Pfarrei gehören viele ältere Menschen, aber auch junge Familien und Singles. Etwas mehr als die Hälfte der über 4'900 Pfarreiangehörigen
(Mitglieder 
der Kirchgemeinde) ist zwischen 25 und 50 Jahre alt. Diese Vielfalt ist ein grosser Reichtum für unsere Pfarrei!

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns ins Gespräch zu kommen anlässlich von Veranstaltungen, nach Gottesdiensten oder bei einem Besuch im
Pfarramt (melden Sie sich bitte vorher an: 044 241 22 20). Falls Sie es wünschen, besuchen wir Sie auch zu Hause.

Verkündigung Bruder Klaus_280 PP

Hochfest Verkündigung des Herrn


Samstag, 25. März, 09:15 Uhr, Kirche St. Peter und Paul 


     Eucharistiefeier zum Hochfest Verkündigung des Herrn 

                                 «Bruder Klaus und Ave Maria»

Verkündigungs-Medaillon im Betrachtungsbild des Niklaus von Flüe 

FairtradeRosen300_232

Fairtrade Rosen für das Recht auf Nahrung

Am Samstag, 25. März, nach dem 16:30-Uhr-Gottesdienst werden
Rosen zum Kauf angeboten.


               • Der Erlös ist für das Fastenopfer bestimmt • 
 
                             Fastenopfer oek Kamp_300_50

forumgrossneuHPIK

Aktuelle Pfarreiseite

Gottesdienste, Veranstaltungen, Informationen
11. bis 24. März            |            25. März bis 7. April

Meditationsbild BruderKLaus_303

Mittagsgebet in St. Peter und Paul

Jeden Dienstag, 12:00 bis 12:20 
Halt in der Mitte des Tages 

Herzliche Einladung zum Mittagsgebet 
im Chorraum der Kirche

Unser Fastentuch
Betrachtungsbild des Niklaus von Flüe

Forum der Religionen I_280_Kalender_300

Zürcher Forum der Religionen

Dienstag, 28. März 2017, 17:15-21:00 Uhr  
                      Wo Muslime beten, lernen und feiern

Das Zürcher Forum der Religionen lädt alle Interessierten zum Besuch bei verschiedenen
muslimischen Gemeinschaften ein. Inputreferate und persönliche Begegnungen ermöglichen
einen spannenden Einblick in das religiöse Leben von Muslimen in Zürich.

Flyer und Anmeldung per Post oder E-Mail bis spätestens 22. März 2017 
• E-Mail-Anmeldung •

Das Wort will ZCS_300

Zentrum Christliche Spiritualität Zürich

Dienstag, 28. März 2017, 19:00 Uhr,
Choraum der Kirche St. Peter und Paul Zürich, Info 

                      Das Wort will Ereignis werden
Wort-Gottes-Feier einer überpfarreilichen Liturgiegruppe 

Wort-Gottes-Feiern sind „bevorzugte Gelegenheiten der Begegnung mit Gott“ (Benedikt XVI.), in denen die Versammelten ganz beim Wort Gottes verweilen
und sich von ihm nähren lassen.  
mehr...

Briefmarke BruderKlaus kombiniert_280K
Henrici 2017_PP_280
kreuzweg17_A5_BildPP_293

23. Œkumenischer Zürcher Kreuzweg

Karfreitag, 14. April 2017, 12:00 – 14:00 Uhr

      Der Weggottesdienst in den Strassen Zürichs
Sechs Wegstationen in der Zürcher Innenstadt, Info

Liebfrauenkirche - Innenstadt - Kirche St. Peter und Paul 

Texte und Gebete von Seelsorgerinnen und Seelsorgern verschiedener christlicher Kirchen

mehr...

Logo Katholische Kirche

Kirchgemeinde Zürich-St. Peter und Paul

                      Kirchgemeindeversammlung KGV

Sonntag, 23. April 2017, 10:30 Uhr (nach dem 09:30-Uhr-Gottesdienst) 
Ort: Pfarrsaal, Werdgässchen 26, 8004 Zürich, Info

                              • Einladung mit Traktanden •

Logo Katholische Kirche
Synagoge Neu_Kalender_Aktuell

Zürcher Forum der Religionen

Mittwoch, 3. Mai 2017, 15:00-18:30 Uhr  
                                     Synagogenrundgang

Das Zürcher Forum der Religionen lädt alle Interessierten zu einem Rundgang durch Synagogen und jüdische Institutionen ein. Inputreferate und persönliche Begegnungen ermöglichen einen spannenden Einblick ins vielfältige jüdische Leben Zürichs. 

Flyer und Anmeldung per Post oder E-Mail bis spätestens 22. April 2017  |  • E-Mail-Anmeldung •

Pfingsten PP_ZCS

Zentrum Christliche Spiritualität Zürich

Samstag, 3. Juni 2017, 09:30 – 16:30 Uhr
                     „Veni Sancte Spiritus“ - „Komm Heil'ger Geist“ 

        Ein liturgisch-musikalischer Impulstag am Vorabend des Pfingstfestes

Geistliche Impulse zu liturgischen Elementen von Pfingsten - Arbeit mit Bildern und Texten zum Pfingstfest aus mehr als zwei Jahrtausenden - Singen von Liedern, uralten bis ganz neuen: Pfingstsequenz, Pfingsthymnus, „Leise“ bis hin zu neuen Heilig-Geist-Gesängen aus dem rise-up - Erfahrungsaustausch - Feier eines Gottesdienstes

E-Mail-Anmeldung bis zum 21. Mai 2017