St. Peter und Paul

Sie wollen heiraten?

Rufen Sie in Ihrem Pfarramt an und machen einen Termin für das Traugespräch aus. Der Seelsorger wird mit Ihnen die Ehedokumente ausfüllen, in denen es auch um Ihr christliches Eheverständnis geht. Sie benötigen weiterhin einen Auszug aus dem Taufbuch Ihrer Taufpfarrei, der nicht älter sein darf als sechs Monate.

Bevor Sie kirchlich getraut werden können, müssen Sie standesamtlich heiraten. Die entsprechende Urkunde ist ebenfalls vorzulegen. Für Paare, die verschiedenen Konfessionen oder Bekenntnissen angehören, gibt es weitere Regelungen, die Ihnen beim Vorgespräch erläutert werden.

Melden Sie sich frühzeitig beim Pfarramt (044 241 22 20). So können Sie sicher sein, dass an Ihrem gewünschten Datum ein Seelsorger zur Verfügung steht

Sie feiern ein Ehejubiläum?

Wenn Sie dieses Ehejubiläum auch in einem Gottesdienst feiern wollen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren (044 241 22 20). Gerne besprechen wir mit Ihnen die mögliche Form und machen einen Termin mit Ihnen.