St. Peter und Paul

Taufe (Fortsetzung)

Auch wer später aus der Kirche austritt, bleibt ein getaufter Christ.Das Kleid erinnert in seiner Reinheit an die Vergebung der Sünden und an den Lebensauftrag: »Bewahre diese Würde für das ewige Leben!« Demzufolge sollen Christen in der Gemeinschaft der Kinder Gottes »als Kinder des Lichtes leben«.

Sie wünschen die Taufe für Ihr Kind oder für Sie selbst

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Gespräch mit unseren Seelsorgern (044 241 22 20). In einem Vorgespräch kann dann geklärt werden, welcher Termin gut ist und wie wir die Feier gemeinsam gestalten. Den Taufen von Erwachsenen geht in der Regel eine längere Vorbereitung voraus. Gewöhnlich finden die Taufen im Rahmen eines Sonntagsgottesdienstes statt.