St. Peter und Paul

Œkumenischer Gottesdienst in der Augustinerkirche

Sonntag, 20. Januar 2019, 10:00 – 11:00, St. Peter und Paul

Thema

Gemeinsam mit unserer Mutterkirche St. Peter und Paul, der Christkatholischen Augustinerkirche Zürich-City und der Reformierten Citykirche Offener St. Jakob Zürich

Beschreibung

Am Sonntag, 20. Januar, um 10.00 Uhr, findet in der Augustinerkirche ein ökumenischer Gottesdienst statt mit Pfr. Patrick Schwarzenbach (ref.), Predigt,
Pfr. René Berchtold (röm.-kath.) und Pfr. Lars Simpson.

Das Frauenensemble «bien blan» unter der Leitung von Ruth Frischknecht wird zusammen mit Merit Eichhorn, Orgel, zwei Motetten von Felix Mendelssohn (Laudate pueri und Veni domine) sowie Werke von Telemann und Gumpelzhaimer musizieren.

Die Gebetswoche für die Einheit der Christen vom 18. bis 25. Januar verdeutlicht, dass ökumenische Bemühungen ohne die Hilfe des Heiligen Geistes keine Aussicht auf Erfolg haben. Gleichzeitig muss das Gebet für die Einheit immer auch Taten nach sich ziehen. Die Gebetswoche bedeutet nicht Beten «um» die Einheit, sondern Beten «für» die Einheit, die den Christen in Jesus Christus bereits geschenkt ist und deren Pflege und Sichtbarmachung ihnen anvertraut ist.

Veranstaltungsort

Augustinerkirche Zürich, Infohttps://www.google.ch/maps/dir/47.3726539,8.5282379/Augustinerkirche+Z%C3%BCrich/@47.3706451,8.5250501,15z/data=!3m1!4b1!4m9!4m8!1m1!4e1!1m5!1m1!1s0x47900a072b5c0665:0x859dec1cc9439f5c!2m2!1d8.5392694!2d47.3717769